Die AG Erwachsenenbildung macht Lernangebote für erwachsene Geflüchtete in den Gemeinschaftsunterkünften und in dezentraler Anschlussunterbringung, sowohl für die Zeit vor dem Besuch eines offiziellen Deutschkurses als auch begleitend. Die Sprachpaten unterstützen  Geflüchtete in einer festen Kleingruppe oder einer 1:1 Beziehung beim Spracherwerb.

Die AG hält auch Kontakt zu den Beruflichen Schulen, an denen Jugendliche und junge Erwachsene unterrichtet werden und macht bedarfsabhängig Förderangebote.

Die Aufgaben im Einzelnen:

  • Deutsch- und Mathekurse für Fortgeschrittene und Neueinsteiger
  • Alphabetisierungskurse
  • Sprachpaten
  • Computerunterstützte Deutschkurse
  • Lernunterstützung für Berufsschüler und Kontakt zu Beruflichen Schulen
  • Kontakt zu Anbietern der Integrations- und Deutschkurse und mit der Beauftragten für Deutschkurse beim RNK
  • Bildung ist mehr als Deutschlernen: Kulturelle Angebote vermitteln, Angebote Dritter kommunizieren, ….

Wenn Sie in der AG Erwachsenenbildung mitarbeiten möchten, melden Sie sich bitte über das Ehrenamtsportal Wiesloch an.  Mitglieder des Netzwerks nehmen dann mit Ihnen Kontakt auf und beraten Sie über Ihren Einsatz im Netzwerk.