Hier finden Sie Anfragen an das Netzwerk zur direkten Unterstützung von Geflüchteten in Wiesloch und Informationen über das Netzwerk.

*************************************************************************************************************************

  • Junger Gambier sucht eine Sprachpatenschaft. Er beginnt 2018 eine Ausbildung zum Altenpfleger und besucht derzeit einen Vorbereitungskurs und braucht Unterstützung beim Deutschlernen.
  • Junge afghanische Frau, die nie eine Schule besuchen konnte und gerade einen Alphabetisierungskurs macht, braucht eine Einführung in Mathematik von Anfang an.
  • Schüler aus Syrien sucht Unterstützung beim Lernen. Er besucht die Vorbereitungsklasse der Berta Benz Realschule.
  • Geschwister aus dem Irak brauchen Unterstützung bei der Alphabetisierung. Sie besuchen die Vorbereitungsklasse der Gerbersruhgemeinschaftsschule.
  • Förderunterricht für Schülerinnen und Schüler der Vorbereitungsklasse, z.B. dienstags von 14:00 – 14:40 Uhr in der Gerbersruhschule.
  • Fünf Schülerinnen und Schüle, die nach den Herbstferien aus der Vorbereitungsklasse in die 9. Klasse der Gemeinschaftsschule gewechselt sind, suchen Unterstützung zur Vorbereitung auf die Hauptschulabschlussprüfung am Ende dieses Schuljahres. 
  • Wer kann zwei afghanischen Frauen das Fahrradfahren beibringen?

**************************************************************************************************************************

 

Das Netzwerk Asyl wurde im Oktober 2014 gegründet, um Geflüchtete in Wiesloch ehrenamtlich zu unterstützen und zu begleiten. Hierzu wurden neun Arbeitsgemeinschaften gebildet.

Informationen zu den Zielen und den Arbeitsgemeinschaften des Netzwerks finden Sie hier: Unsere Ziele

Mitmachen: Wenn Sie im Netzwerk mitarbeiten möchten, melden Sie sich bitte über das Ehrenamtsportal Wiesloch an.
Ein Mitglied des Netzwerks nimmt dann mit Ihnen Kontakt auf und berät Sie über Ihren Einsatz im Netzwerk.
Voraussetzungen: Sie sollten mindestens 18 Jahre alt sein (Integrationsbegleitung: 25 Jahre).
Zeitaufwand: Die Einsatzzeiten sind je nach Themengebiet flexibel.

Für Ehrenamtliche im Netzwerk Asyl Wiesloch bieten wir:

  • Fachliche Begleitung
  • Einführung in den Aufgabenbereich
  • Haftpflicht- und Unfallversicherungsschutz